20 Jul 17

Willkommen bei MEPORT®.
Sie sind zur Zeit als Gast angemeldet.

Login:

Passwort:

Impressum

8D-Methode (Problemlösungs & Berichtsmethode) (8D-report)

Information über den Experten! Vorschau und drucken.
KURZBESCHREIBUNG
DURCHFüHRUNG
LINKS & LITERATUR
BEWERTUNG
FILTER
FUNKTIONSOBJEKT & –VERB
PROZESSPHASEN

Problemstellung

Ein Problem ist aufgetreten / Ein Fehler wurde festgestellt.

Das Problem muss bearbeitet, gelöst werden. Weiterhin sollte dieses Problem nicht wieder auftreten.   


Zielsetzung / Ergebnis

Für das festgestellte Problem

  • kann eine Beschreibung erstellt werden (Auswirkungen)
  • findet eine Klassifizierung in "einmalig" oder "systematisch" statt
  • soll eine vereinbarte und wirksame Korrekturmassnahme gefunden werden (immer)
  • soll eine Vorbeugemassnahme gefunden werden, die das erneute Aufteten des Problems wrksam verhindert. (nur bei "systematisch")

Lösungsansatz / Arbeitsprinzip

Mit der 8D-Methode wird ein strukturiertes Vorgehen zur Lösung von festgestellten Problemen vorgeschlagen.

Der Name 8D weist auf die 8 Schritte (Disziplinen) hin um vom erkannten Problem zu den wirksamen Korrektur- und Vorbeugemassnahmen zu kommen.

Die 8 Schritte sind:

1. Team zusammenstellen

2. Problem beschreiben

3. Sofortmaßnahmen festlegen

4. Ursachen erkennen

5. Maßnahmen wählen

6. Maßnahmen umsetzen und Wirksamkeit prüfen

7. Wiederauftreten verhindern

8. Teamleistung würdigen

Ergänzend zu der 8D-Methode gibt es noch eine weitere Variante, die 6D-Methode.

Die 6D-Methode kommt ohne die Schritte 7 und 8 aus. Sie wird immer dann angewendet, wenn das aufgetretene Problem EINMALIG ist und keine Maßnahmen zum Vermeiden des Wiederauftretens erfordert.

Eine Entscheidung, ob ein Verfahren 6D oder 8D auszuführen ist, fällt im Schritt 2 "Problem beschreiben". Zur Beschreibung des Problems gehört auch eine Kennzeichnung "einmalig" ==> 6D-Methode oder "systematisch" ==> 8D-Method.

Patenschaft

-

Weiterbildung

-

Ablaufplan

zur�ck Home E-Mail hoch

  5 S (Premium) 6-W Fragetechnik 8D-Methode (Problemlösungs & Berichtsmethode) ABC-Analyse Ähnlichkeitsanalyse Analogietechnik Aufbau von Kennzahlensystemen Balanced Scorecard Benchmarking Brainstorming Brainwriting Branchenstrukturanalyse Cross-Impact Analyse Entscheidungstabelle FAST Fehler-Möglichkeits und Einfluss-Analyse (Premium) Funktionenanalyse Funktionskosten-Analyse Informationsfluss-Analyse (Premium) Kanban (Premium) Kleine Ladungsträger (Premium) Konfigurationspunktanalyse Kontinuierlicher Verbesserungsprozess Kraftfeld-Analyse Lagerstrategien Lieferantenanalyse (Premium) Lieferantenbewertung (Premium) Lieferantenentwicklungsmaßnahmen (Premium) Lieferantenentwicklungsportfolio (Premium) Mind Mapping Morphologische Analyse Nutzwertanalyse One-Piece-Flow (Premium) Optimierung der Produktionslogistik Paarweiser Vergleich Pareto Analyse Poka Yoke Portfolio-Analyse Problemlösungsprozess projectPROFiT-Methode(R) Projektmanagement in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) Projektplanung Provokationstechnik Prozessanalyse Requirements Engineering Risiko Analyse Schnellumrüsten SMED (Premium) Set-Bildung (Premium) Six-Sigma SQCDP (Premium) Strategisches Lieferantenmanagement SWOT-Analyse Target Costing Ursache-Wirkungs-Analyse Visualisierungstechniken Walt-Disney-Methode Wertanalyse (Premium) Wertstrom-Optimierung (Premium)