21 Sep 17

Willkommen bei MEPORT®.
Sie sind zur Zeit als Gast angemeldet.

Login:

Passwort:

Impressum

Problemlösungsprozess (-)

Information über den Experten! Vorschau und drucken.
KURZBESCHREIBUNG
DURCHFüHRUNG
LINKS & LITERATUR
BEWERTUNG
FILTER
FUNKTIONSOBJEKT & –VERB
PROZESSPHASEN

Problemstellung

Die Durchführung von Projekten, aber auch die standardiserte operative Arbeit läuft in vielen Fällen nicht reibungslos ab. Die Kunst ist, die entstandenen Probleme zu erkennen und zu beheben. Jedoch können Probleme nur effizient behoben werden, wenn diese richtig und umfassend beschrieben wurden, sowie notwendige Maßnahmen daraus systematisch abgeleitet werden. Hier ist eine methodische Vorgehensweise unumgänglich.


Zielsetzung / Ergebnis

Das Ziel dieser Methode ist, erkannte Probleme systematisch zu beschreiben, Lösungsalternativen zu identifizieren und zu bewerten sowie die beste Alternative in einer Realisierungsphase zielgerichtet umzusetzen.


Lösungsansatz / Arbeitsprinzip

Der Problemlösungsprozess unterteilt sich in 4 Phasen:

Problemanalyse
  • Problemidentifikation: Identifizierung der Probleme, ermittlung der Hauptprobleme.
  • Problembeschreibung: Beschreibung des Problems und der umgebenden Situation sowie Ursachenfindung und -analyse.
  • Zielformulierung: Ziele definieren.

Lösungssuche

  • Ideenfindung: Identifikation von Lösungsmöglichkeit (Entwurf).
  • Ideenselektion: Bewertung und Rangreihung der möglichen Ideen.
  • Ideenausarbeitung: Ausarbeiten der besten Lösungsansätze.

Lösungsauswahl

  • Bewertung: Bewertung der möglichen Lösungen, Risikoabschätzung.
  • Entscheidung: Bewertungskriterien bestimmen (KPI), Auswahl der besten Lösung.

Realisierung 

  • Realisierung: Planung und Durchführung der ausgewählten Lösung.
  • Validierung: Überprüfung der Zielerreichung anhand definierter Kennzahlen

Eine beispielhafte Anwendung kann als PowerPoint-Präsentation auf der Registerkarte "Links & Literatur" heruntergeladen werden.

Patenschaft

Die Ausarbeitung dieser Methodenbeschreibung wurde gefördert von der Firma GfU Gesellschaft für Unternehmenslogistik mbH. 


Weiterbildung

Erlernen Sie die Methode Problemlösungsprozess in Methodenworkshops mit MEPORT.net !

Termine:
nach Absprache
Infos:        unter www.methodenworkshops.de  

Ablaufplan

zur�ck Home E-Mail hoch

  5 S (Premium) 6-W Fragetechnik 8D-Methode (Problemlösungs & Berichtsmethode) ABC-Analyse Ähnlichkeitsanalyse Analogietechnik Aufbau von Kennzahlensystemen Balanced Scorecard Benchmarking Brainstorming Brainwriting Branchenstrukturanalyse Cross-Impact Analyse Entscheidungstabelle FAST Fehler-Möglichkeits und Einfluss-Analyse (Premium) Funktionenanalyse Funktionskosten-Analyse Informationsfluss-Analyse (Premium) Kanban (Premium) Kleine Ladungsträger (Premium) Konfigurationspunktanalyse Kontinuierlicher Verbesserungsprozess Kraftfeld-Analyse Lagerstrategien Lieferantenanalyse (Premium) Lieferantenbewertung (Premium) Lieferantenentwicklungsmaßnahmen (Premium) Lieferantenentwicklungsportfolio (Premium) Mind Mapping Morphologische Analyse Nutzwertanalyse One-Piece-Flow (Premium) Optimierung der Produktionslogistik Paarweiser Vergleich Pareto Analyse Poka Yoke Portfolio-Analyse Problemlösungsprozess projectPROFiT-Methode(R) Projektmanagement in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) Projektplanung Provokationstechnik Prozessanalyse Requirements Engineering Risiko Analyse Schnellumrüsten SMED (Premium) Set-Bildung (Premium) Six-Sigma SQCDP (Premium) Strategisches Lieferantenmanagement SWOT-Analyse Target Costing Ursache-Wirkungs-Analyse Visualisierungstechniken Walt-Disney-Methode Wertanalyse (Premium) Wertstrom-Optimierung (Premium)